Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Witze (1)

Falls jemand die theologische Kompetenz von Benedikt nicht recht einschätzen kann….hier:

Drewermann, Küng und Ratzinger stehen vor dem Himmelstor und bitten um Einlass.

Sie werden vom Heiligen Geist auf ihre theologische Kompetenz geprüft.

Drewermann kommt nach fünf Minuten mit enttäuschtem Gesicht wieder heraus: “Nicht rechtgläubig. Jesus hat doch Wunder gewirkt.”

Nach einer halben Stunde kommt auch Küng wieder raus, stocksauer: “Nicht rechtgläubig, die Religionen sind doch nicht alle gleich.”

Ratzinger geht rein und die beiden anderen warten stundenlang. Spät am Abend kommt der Heilige Geist raus: “Nicht rechtgläubig.”

Advertisements

22. Juni 2009 - Posted by | Witze | ,

3 Kommentare »

  1. Wer ist dein Vorbild?

    Mit einer simplen Rechenaufgabe kannst du es herausfinden:

    1) wähle eine Zahl zwischen1-9

    2) multipliziere (x) die Zahl mit 3

    3) addiere (+) 3, dann multipliziere (x) nochmals mit 3

    4) jetzt hast Du eine zweistellige Zahl

    5) zähle diese zwei Zahlen zusammen

    Nun schau nach wer dein ganz GROSSES Vorbild ist:

    1. Einstein
    2. Nelson Mandela
    3. Jacob Zuma
    4. Tom Cruise
    5. Bill Gates
    6. Gandhi
    7. Brad Pitt
    8. Hugh Hefner
    9. Ostseestadions Blog
    10. Barack Obama

    …….eines Tages kannst du vielleicht auch so sein wie ich…!!

    P.S. Hör auf es mit anderen Zahlen zu versuchen, ich bin nun mal dein Vorbild, also lebe damit… 😉

    Kommentar von Hodenkobold | 10. Juli 2009 | Antwort

  2. Cottbus, Einschulung 1. Klasse

    Die Lehrerin will sich gleich am 1.
    Schultag beliebt machen und sagt voller
    Stolz, dass sie energie-Fan sei und
    fragt die Klasse, wer sonst noch
    energie-Fan ist. Alle Hände gehen
    nach oben, nur ein kleines Mädchen
    meldet sich nicht.

    Die Lehrerin fragt:
    „Warum meldest Du dich denn nicht?“
    „Weil ich kein energie-Fan bin.“
    „Zu welchem Verein hälst Du dann?“ „Ich
    bin Hansa-fan und stolz drauf.“
    Hansa, um Himmels Willen… warum denn
    Hansa“ „Naja… mein Papa kommt aus
    Rostock und meine Mama auch. Und beide
    sind Hansa-fans, also bin ich es auch.“

    „Aber mein Kind, Du musst doch deinen
    Eltern nicht alles nachmachen. Stell dir
    mal vor, deine Mutter wäre eine Nutte
    und dein Vater ein Drogendealer oder ein
    Vergewaltiger. Was wäre dann?“

    „Tja, dann wäre ich wohl auch ein
    ENERGIE-Fan…“

    Kommentar von Hodenkobold | 10. Juli 2009 | Antwort

  3. Die Eltern zum Sohn :
    Alter, wenn du morgens um halb vier
    sturzbetrunken nach Hause kommst, dann
    ist das okay.

    Wenn du Sturm klingelst, dann ist das okay.
    Wenn du dann ins Schlafzimmer stürmst und
    deinen Vater als Zuhälter beschimpfst,
    dann ist das auch okay.

    Wenn du deine Mutter anbrüllst „ALTE, DU BIST ALS NÄCHSTES DRAN!“,
    dann ist das vielleicht auch noch okay.

    Aber, wenn du ins Wohnzimmer gehst, auf den
    Teppich kackst, da Salzstangen reinsteckst
    und sagst „ALTER, DER IGEL WOHNT JETZT
    HIER!“, dann ist das zu viel

    Kommentar von Hodenkobold | 10. Juli 2009 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: