Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Seine hochwohlgeborene Durchlaucht verringern dem Pöbel den 450sten

Freie See und Hansestadt Rostock im 2009sten  Jahre  nach der Geburt des Herrn

Seine hochwohlgeborene Großherzogliche Hohheit liess heute verkünden dass er beabsichtige die im vorherigen Jahre von 350 auf 450 Prozentpunkte vom Hundert  erhöhten Abgaben der Zünfte und Gilden um 10 Prozentpunkte auf demnach 440 zu verniedrigen….

verkündet vorm Steinthore zu Rostock – am 31sten Tage des Monates July im 2009sten Jahre nach der Geburt unseres Herrn Jesus Christus vom Hofberichtsbevollmächtigten Ostseestadionsblog – Pflichtblog an allen Europäischen Höfen ,  Stadien und Ministerien – die ihre Dienstzwölfspänner verbummeln….

Advertisements

31. Juli 2009 Posted by | PLZ2500 | , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ausgeblutet – ein Land inmitten blühender Landschaften….

Mecklenburg blutet aus – Das schönste aber auch ärmste Bundesland der Welt sieht sich einem unvergleichlichen Aderlass von Top Spitzenfachkräften konfrontiert.

Die Heimat des ärmsten Nonsensblog Deutschlands verliert heuer mit Frau Schwesigs Wechsel ins Kabinet der „Schatten“ von Hans Walter seine jüngste Ministerin.

Frau Schwesig , die bei ihrem früheren Arbeitgeber eine erfolgreiche Lehre zur Sozialministerin absolvierte , dürfte beinahe unersetzbar sein , da alle guten  Leute eh schon im Ausland sind…..oder im Westen….

Wie uns unsere,  für gewöhnlich bestens informierten informellen Mitarbeiter hart am Herzschlag der Schweriner Politik im Schloss eben mitteilen , soll die Ausbildung nicht nur langwierig sondern auch extrem teuer sein.

Sodass erste Stimmen laut werden , künftig keine Ausbildungen zur Sozialministerin mehr anzubieten.

Folglich will man zukünftig die Sprecherin der Gendermeanstreamingbeauftragten oder die Fahrerin  der Gleichstellungsbeauftragten als Sozialministerin übernehmen.

Diese Meldung wird ihnen präsentiert von Ostseestadionsblog – Pflichtblog an allen Deutschen Wertpapierbörsen sowie  Bundespolitikern mit Dienstmercedessen

30. Juli 2009 Posted by | Politquatsch | , , , , , , , , | 2 Kommentare

Adhoc – VEB Daimler Motorenwerke Stuttgart mit Verlust

Adhoc Meldung – Ostseestadion Rostock / ADN

Nachdem Ostseestadionsblog im März seinen VEB Daimler Motorenwerke Anteil an Abu Dhabi verkauft hat,

vermeldet der Konzern gestern einen Verlust von 1,06 Milliarden Euro.

Das Vorjahresergebnis belief sich auf +1,4 Milliarden.

Diese Meldung wird von Ostseestadionsblog bereitgestellt – Pflichtblog an allen Deutschen Wertpapierbörsen sowie Melmak und Vulkan…sowie Bundespolitikern ohne Dienstmercedesse

30. Juli 2009 Posted by | Börsengeflüster | , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eilmeldung – Eilmeldung – Eilmeldung – Eilmeldung – Eilmeldung –

Soeben kabeln uns unsere IMs direkt aus Berlin , dass Frau Ulla Schmidt bis zur Klärung der Mercedes S Klasse  Affäre nicht dem Steinmeier Wahlkampf Kompetenzteam angehören wird.

Sie sollte dort  , im Kompetenzteam , für die Bereiche Dienstwagensicherheit bei Auslandsaufenthalten von Bundespolitikern – sowie den Bereich Versorgung der werktätigen Bevölkerung mit Medizinischer Versorgung – zuständig sein.

Beides Bereiche für den sich ob der brillianten Kompetenz nicht so leicht Ersatz finden lassen wird….

Schwerer Rückschlag für die …. mist , die tastatur spielt nicht mit…..

Habe die Ehre….

29. Juli 2009 Posted by | Politquatsch | , , , , , , , | 2 Kommentare

Jugendliebe bringt den Tag wo man beginnt…..

img008alles um sich her ganz anders anzusehn …..

Dieser Artikel hat nichts mit Christine Durchgendern zu tun – oder anderem Schweinkram !

28. Juli 2009 Posted by | Satire | 4 Kommentare

Von Büchsen auf Pandorra – oder – jahrhundertlich grüßt das Murmeltier

Das 20. Jahrhundert

Europa steht auf dem Gipfel seiner Macht.

In ihren Kolonialreichen teilen sich die Europäer die Welt. Ihre Zivilisation war überall massgeblich.

Das 19. Jahrhundert hatte Wohlstand und kulturellen Fortschritt gebracht.

Die Erkentnisse der Wissenschaft verlängerten das Leben und der Fortschritt der Technik erleichterte es.

Die Industriearbeiter lebten zwar nicht in Luxus aber Gewerkschaften und Arbeiterparteien sorgten für ein Minimum an Schutz.

Selbst die Frauenbefreiung machte Fortschritte in Gestalt von besseren Bildungsmöglichkeiten.

Nie war es den zivilisierten Völkern so gut gegangen wie um 1900.

45 Jahre später lag dasselbe Europa in Trümmern unter den 70 Millionen Tote lagen.

Ohne Not und in geradezu atemberaubender Leichtfertigkeit , Dummdreistigkeit und gutmenschlicher Arrognaz hatten die Politiker die Büchse der Pandorra geöffnet.

Das 21. Jahrhundert

Europa steht auf dem Gipfel der Entwicklung.

Frieden und soziale Marktwirtschaft haben Wohlstand , techn. und wissenschaftl. Fortschritt , Bildung für Alle , qualitativ hochwertige medizinische Versorgung sowie Sicherheit und Menschenrechte für Alle gebracht.

Deutschland ist Exportweltmeister . Die Produkte sind weltweit gefragt und der deutsche Mittelstand sowie die Industriearbeiter tragen das Land mit 90% der Steuerzahlungen.

Selbst die Frauenbewegung macht Fortschritte in Gestalt von Gendermeanstreaming und gleicher Lohn für gleiche Arbeit (nicht Leistung !)

**Jahre später liegt dasselbe Europa in Trümmern.

In geradezu atemberaubender Leichtfertigkeit , Dummdreistigkeit und gutmenschlicher Arroganz 2x4jahre rot grün zu wählen , haben die Wähler und Politiker die Büchse der Pandorra geöffnet….

Fortsetzung folgt..

Mittelstand als tragende Säule des Staates  zerstört.

Bildung der Jugend als Grundvorraussetzung für rohstoffarme Länder zerstört.

Leistungsträger mit horrornd hohen Zwangsabgaben aus dem Land gejagt.

Artikel wird ständig aktualisiert. Ergänzungen , Anregungen willkommen.

Kritik natürlich unerwünscht 🙂

25. Juli 2009 Posted by | Politquatsch | , , , , , | 4 Kommentare

Schau an – der Todor …oder … Aus Die Maus

img004

Schau an – der Todor konnte in die Zukunft blicken….

24. Juli 2009 Posted by | Bilder des Grauens | , , , , , | 1 Kommentar

Die letzte Deutsche Armee ….

ist bekanntlich 1990 aufgelöst worden.

Aber durch ein gar lustiges Kasperletheater ersetzt worden.

„Weiber“ in der Bezeichnung ist natürlich nicht korrekt „durchgegendert“  . Muß KasperlInnen heissen….

22. Juli 2009 Posted by | Satire | , , , , , | 10 Kommentare

Keiner spielt mehr mit uns…..

Die von Rot Grün durchgegenderte Politik der „qualifizierten Duldung“  durch die Plozilei zeigt weitere Fortschritte.

Ein Füsseballspektakel auf das wir uns seit langem freuten ist heute abgesagt worden.

„Das Duell zwischen den beiden ostdeutschen Tradionsvereinen 1.FC Magdeburg – FC Hansa Rostock ist aus Angst vor Krawallfans abgesagt worden. Bis zu 1000 – davon 300 Rostocker – Problemfans wurden erwartet.“

Der Übungsleiter des VEB Getränkekombinat Hanseat bringt es auf den Punkt:

„Was ist , wenn wir  im Pokal weiterkommen und nächste Runde gegen Magdeburg spielen?  Wird das dann auch abgesagt?“

Während Sabine den Übertragungspanamera wieder auspackt , antworten wir mal:

Nein , lieber Herr Zachhuber. Dann werden Arbeitstische und  Reflexionsworkshops gegen Fussballgewalt gegründet.

Ausschüsse erarbeiten Handlungsmodule mit denen die Fans gegen Gewalt , Rassismus und Fremdenfeindlichkeit sensibilisiert werden sollen oder putzige rote Karten mit der Aufschrift – “ gegen Rassismus“ – werden im Stadion verteilt.

Politiker und PolitikerInnen werden sich „ein Stück weit traurig“ geben….

Mehr Geld im Kampf gegen Fußballgewalt wird gefordert werden.

Und die Forderung nach dem  Verbot von Antifußballgewaltinternetseiten wird bekräftigt werden.

…und sie werden wieder nix merken….

Gegen diese Politik wird Ostseestadionsblog am Sonnabend dafür einen Hungerstreik beginnen …oder , ach nee , besser ein Protestbetrinknis.

21. Juli 2009 Posted by | Fußballquatsch | , , , , , , , , , | 2 Kommentare

FOR CHRISTMAS DAY – geile Mugge

ab 1:25 schöön

In dunklen Zeiten ein wenig Aufmunterung unserer geneigten Leserschaft …und ein schönes Wochenende

21. Juli 2009 Posted by | La Musika | , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar