Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Und hier ist der Beweis !!! Opel verraten und verkauft mit Steuermilliarden !

19.09.2009

Die Katze ist aus dem Sack ! *** Wir berichteten am 31.05.2009 – größter Technologietransfer ….!

Focus:

Keine Geschäft ohne Techniktransfer: Für die russische Seite ist klar, dass sie nach dem Opel-Deal weitreichenden Zugang zu deutschem Auto-Know-How bekommen muss. GM zögert noch.

Ohne einen Transfer des technischen Wissens nach Russland sei das Geschäft wertlos, betonte Sberbank-Chef German Gref am Samstag am Rande einer Wirtschaftskonferenz in Sotschi. „Wenn es keinen Import der Technologien gibt, dann würde das bedeuten, dass die Vereinbarung reine Zeitverschwendung ist.“

Der Chef des größten russischen Autoherstellers Avtovaz, Igor Komarow, erklärte auf der Konferenz in Sotschi, sein Konzern plane indes bald ein Gemeinschaftsunternehmen mit Renault und dessen japanischem Partner Nissan zu gründen. Renault ist zu einem Viertel an Avtovaz beteiligt.

Wir werden komplett von ….nein , ich brech jetzt besser ab.

wie uns unsere IMs im Zentralrat und Politbüro eben kabeln , soll es angeblich morgens nicht mehr zur Pflichtlektüre der MinisterInnen und Minister gehören , Ostseestadionsblog zu lesen . Nein , das ist jetzt kein Witz ! Das ist bitterer Ernst … !

Werbeanzeigen

19. September 2009 - Posted by | Politquatsch | , , , , , , , , , , ,

Du hast noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: