Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Minarettverbot umgehbar !

Für die 102,5 % Volltrottel unter den bekloppten Gutmenschen hat der Theo eine gute Idee. HIER in der Welt

Säe dein eigenes Minarett.

Giess es fleissig und das Beste: Die Packungsbeilage versichert, dass „keine Baugenehmigung“ nötig sei.

Einziger Nachteil: Dein Zimmer muß im Erdgeschoß der Therapieklinik liegen, damit es umherirrende Wanderer bewundern können.

Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Packungsbeilage oder fragen den Irrenarzt Ihres Apothekers 🙂

Advertisements

4. Januar 2010 - Posted by | Satire | , , , , , , , , ,

8 Kommentare »

  1. ‚Ne Jeschaeftsideh waer’t ja ooch, Minirette aus Schoko produssian ssu tun –
    da kamman soja uff altbeweeaete Jeschmaekkae zurueck greif’n un‘ muss nich‘ lange rumprobian –
    Schokolade
    mmmmh !

    Kommentar von Blond | 4. Januar 2010 | Antwort

  2. Heesst dit im islahm-is-frihda nich:
    Bei riesigen Nebenwirkungen schaechten Sie ihre Atze und ihren Opa Theker ?

    Kommentar von Blond | 4. Januar 2010 | Antwort

    • nee, ditt heest: bei riesigen nebenwirkungen, fragen sie den hersteller ihres butterflymessers.

      die natürlich nichts mit herstellern von butterflymessern zu tun haben.

      Kommentar von ostseestadion | 4. Januar 2010 | Antwort

  3. Icke faschtee imma nua Buttafluchmessa :
    ick hab‘ jedacht (jo, ick kann ditte een buesch’n), det die Messas zum schneid’n odda zum mess’n sin‘ un‘ Butta ja nich‘ fliej’n tun kann (ooch nich‘ fluch’n) –
    so kamman sisch irr’n.

    Kommentar von Blond | 4. Januar 2010 | Antwort

  4. Nun, der Theo hat eine gute unternehmerische Idee, ich bin sicher, all die guten Leute, die Wale vom Strand ins Wasser zerren, auf Bäumen angekettet hocken oder Mehltüten übers große Wasser nach Gaza-Stadt bringen, werden ihm die Blumentopfminarette abkaufen. Warum bin ich nicht darauf gekommen?

    Kommentar von Karl Eduard | 5. Januar 2010 | Antwort

    • what ? walen ins wasser zerren geht ?
      muss gleich bei den letzten 4 bundeswalen versuchen.
      vielleicht lässt sich ja noch was kitten 🙂

      Kommentar von ostseestadion | 5. Januar 2010 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: