Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Ostseestadionsblog erklärt … Kleiner Mathekurs für Volks,- und Betriebswirte

Sogar die geistig Behinderten unter den Spatzen pfeiffens aktuell schon von den Dächern, die Steuer und Abgabenbelastung der immer kleiner werdenden Mittelschicht ist bei weitem zu hoch. Jetzt fordern besonders schlaue Schlaumeier eine Mehrwertsteuer von 25 %.

Ostseestadionsblog erklärt : 25 = mehr als 19.

Richtig wäre gewesen , zB.  16 % oder weniger. Das heisst, weniger drückt sich durch Zahlen aus, die unter dem zur Debatte stehenden Niveau stehen. (Links auf dem Zahlenstrahl)

Vergleiche hierzu Zahlenstrahl.

Zur Sicherheit, hier noch die Auflösung für Volkswirte : Mögliche Lösungen : 18,17,16,15,14,13,12,11,10,9,8,7,6,5,4,3,2,1,0  .

Schwere Kost, ich weiß. Wenn manIn die Grundlagen erstmal draufhat, kann Mathe aber auch Spaß machen !

Advertisements

18. Mai 2010 - Posted by | Börsengeflüster | , , , , , , , , ,

6 Kommentare »

  1. 25 Prozent von WAS, Aluchips?

    Schnaps („Topi“) mit 25% „trinke mer net – alla gut.“ [Das war Badisch, nicht Schwäbisch, Du Labbeduddel!]

    Kommentar von Wilhelm Entenmann | 18. Mai 2010 | Antwort

    • Geil 😀 .

      Kommentar von ostseestadion | 18. Mai 2010 | Antwort

  2. Hoch mmit der Mehrwertsteuer, dann müssen unsere Politiker auch beim Geldrausschmeissen nicht mehr zögern.

    Kommentar von Karl Eduard | 18. Mai 2010 | Antwort

    • So,so. Der Stadtkewitz oder Merz schmeisst also Geld raus. Hm,hm 😀

      Kommentar von ostseestadion | 18. Mai 2010 | Antwort

  3. die mehrwertsteuer trifft doch nur wieder die kleinen. das ist doch unsozial.

    was jetzt richtig ist, ist eine luxussteuer von mindestens 30 %. und zwar auf alles, was nicht brot oder leitungswasser heisst. für linke politiker gibt es natürlich diverse ausnahmen.

    dann kommt endlich geld in die staatskasse und frau murksel bekommt wieder handlungsspielraum!

    hach macht das spaß! ich glaube, ich sollte steuerexperte werden …. 😀

    Kommentar von vitzliputzli | 18. Mai 2010 | Antwort

    • Plädiere für Vermögenssteuer. Alles was wer über 359
      Dingsda hat, wird mit 129,5% versteuert.
      „Jugendliche“ und „Großfamilien“ natürlich ausgeschlossen.

      Kommentar von ostseestadion | 18. Mai 2010 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: