Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

SPD treibt die Konjunktur

Die rot-grüne Landesregierung in Nordrhein-Westfalen hat angekündigt, noch in diesem Jahr den Besitz von Drogen zu erleichtern.

Die Zerstörung der Gesellschaft geht uns noch nicht schnell genug.

Erst mit 10 ! Jahren war Sebastian L. zum ersten Mal auffällig geworden. Kokain, Alkohol und Diebestouren bestimmten von da an das Leben des Killerssozial benachteiligten Opfers.

Mit elf Jahren fing er an, andere Kinder zu erpressen. Und so zumindest für ein klein wenig soziale Gerechtigkeit  zu sorgen. Des Weiteren ist es nicht hinnehmbar, daß die aufopferungsvoll arbeitenden Bereicherungen für uns alle, die wir so liebevoll „Obst und Gremüsehändler“ nennen , mit lediglich 3000 Euro / Fam. plus 30 000 Euro Wocheneinnahmen auskommen müssen. Da sollten wir dringend Konjunkturimpulse geben.

Gebt das Hanf, Marihuana, Kokain, Heroin, Speed und Spice frei !

Hier fummelt uns doch einer mit Fakten und Realität in unsere Vorbereitungen zum Super Gau. Pfuiderdeibel  ! Diffamieren wir ihn  am besten als Rechtspopulisten. Wer die Nazimütze in seinem Auto versteckt , bekommt 5 g Speed geschenkt ! Venceremos !

Werbeanzeigen

4. August 2010 Posted by | Satire | , , , , , | 4 Kommentare

Saufen, Fressen und F* …

… über rote Ampeln brettern ,

heißt der Lehrstuhl  der Gastprofessur an der Ruhr-Universität  Bochum nicht , sondern :

“ Ökumene und Sozialethik “

Für einen Schnellüberblick über den Zustand aufstrebender oder absterbender Hochkulturen, schaue MenschIn sich die maßgebend eingreifenden „Eliten“ der befallenen Länder und Kulturräume an.

Westerwelle, Fischer, Künast, Nahles, KäßpersonIn, GebtdasHanffrei. usw.  Wir sammeln mal ein paar Namen für die Nachwelt.

Böhmer

C. F. Roth

4. August 2010 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , | 2 Kommentare