Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Errichtung des 4. Reichs erfolgreich verhindert !

Volkspolizei, MitarbeiterInnen des VEB Republiksicherheit sowie Angehörige der Grenzbrigade Küste haben gestern eine schwerstkriminelle Vereinigung von Rechtextremisten erfolgreich zerrrschlagen !

Deren weitere Betätigung mutmaßlich zur Wiedererrichtung des 3. , 4. sowie 5. Reiches geführt hätte. Danke  dafür , Genossen !

BKA und Polizei haben am Mittwochvormittag in zehn weiteren Bundesländern 22 Wohnungen und Häuser von Betreibern des rechtsextremen Internetradios „Widerstand-Radio“ durchsucht.

Machen wir uns nichts vor, liebe Leser und LeserInnen. Zuerst sind es 2 Zuhörer, in der nächsten Woche 4, und nächsten Monat womöglich 6 !

Ehe man sichs versieht übernimmt Herr Hitser die Macht und Millionen von Türken werden in ihre angestammte Heimat geführt. Das ist die Gefahr.

Da könnten dann schon Nichtigkeiten wie Mord oder Massenvergewaltigung von 6 Türken über 3-4 Stunden an einer Bremer 17jährigen ausreichen. Um solch grauenhafte Entwicklung auszulösen.

Wehret den Anfängen ! Jede 17jährige BremerIn hat das Recht auf stundenlange Massenbereicherung !

Doch die Männer hörten nicht auf. Erst gegen 5.30 Uhr endete das Martyrium. Einer der Beschuldigten fuhr Lisa B. nach Hause.
Zwei der Beschuldigten bestreiten alles, die vermeintlichen Mittäter machten keine Aussage. Reue zeigte keiner von ihnen, bei der Anklageverlesung grinsten sie nur.

Das Grinsen wird denen aber bei den 20 Sozialstunden zu denen sie verdonnert werden noch vergehen !

 

Advertisements

4. November 2010 - Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , , , , , ,

6 Kommentare »

  1. Solidarische Kampfesgrüße an die Grenzbrigade.

    Kommentar von Karl Eduard | 4. November 2010 | Antwort

    • Danke , Genosse KE. Gegen den millionenfachen braunen Mob müssen alle verfügbaren fortschrittlichen Kräfte zusammenarbeiten. Venceremos.

      Kommentar von ostseestadion | 4. November 2010 | Antwort

  2. Ein paar Naziasse müssen wir aber noch im Ärmel behalten.
    Wen soll denn das Gutmenschenregime verhaften, wenn die nächsten Moslembomben hochgehen? Wer ist dann noch in der Lage, den Blick auf die wirkliche Bedrohung unseres Planeten zu lenken? Es sind die furchtbaren Nazis und deren Sonnensystemfeindlicher Sender, die das friedliche Zusammenleben mit den Buntmenschen und ihrer Vielfalt und Herzlichkeit so erschweren.

    voller Sorge, Stalker

    Kommentar von stalker | 5. November 2010 | Antwort

    • Richtig . Der Zentralratsvorsitzende der Vereinigung der drogendealenden arabischen Großclans wird sie uns schon präsentieren.
      Sich aufklärerisch betätigende Blogbetreiber könnten wir dann als Nazis diffamieren und ins K…, ähm Gulag stecken.

      Kommentar von ostseestadion | 5. November 2010 | Antwort

  3. Wieso, das ist doch richtig: Feindsender abschalten!

    Kommentar von netzwerkrecherche | 10. November 2010 | Antwort

    • Ja, natürlich. Aber nicht so lustlos. 2-3 Atombomben wären angemessen gewesen.
      Gestern kam mir jemand ohne Deutschland verrecke T-Shirt entgegen ! So weit ist das hier schon , in Ostdeutschland. Es ist 5 vor 12 !

      Kommentar von ostseestadion | 10. November 2010 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: