Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Medizin nach Noten – Heute : Der Koran

Mach mit, machs nach , machs besser  – mit Eurem Mohammadi.

Heute nehmen alle Kinder den MP3 Player in die Hand, Kopfhörer auf und drehen den Koran volle Lautstärke an.

Jetzt nehmen wir das Kind , legen es auf den Küchentisch und mit dem Skalpell sezieren wir es wie einen Frosch.

Nein, HALT ! Noch nicht nachmachen. Kurz überlegen , ähm, eher wie einen Fisch. Jetzt verteilen wir die Organe in allen Zimmern der Wohnung.

Fertig ?

So, zum Abschluß schiessen wir uns noch ein paar Jäger – ( nicht vergessen, die Suren laut mitzusingen)  – und klauen wegen der sozialen Verteilungsgerechtigkeit  die Waffen, um noch ein paar ungläubige Schweine und Affen abzuschiessen .

Kurz vor dem Mord wollen wir noch ein paar Worte an die Opfer richten. Aber bitte die Ansprache kurz halten.  ZB: Schöne Grüße vom Nationalen Widerstand, Du trampelst nimmermehr auf den Gräbern der Kameraden herum und auf den Gräbern der KameradInnen und _Innen auch nicht jetzt hat deine letzte Stunde geschlagen. So ungefähr. Also kurz und knapp, sonst schläft das Opfer ja vorher ein.

So, jetzt verabschieden uns mit einem dreifachen Alla u Akbar-

… bis zum nächsten gemeinsamen Koransurensingen, herzlichst , Eure Religion of Peace :mrgreen:

PS: Als Hausaufgabe malen alle bis zur nächsten Stunde ein Schild mit Losungen über Fruchtsaft:

Werbeanzeigen

18. Dezember 2010 - Posted by | Politquatsch | , , , ,

4 Kommentare »

  1. Islam frisst Hirnzelle (eine von zweien) und macht absolut bösartig.
    Ergebnis siehe Links im Artikel.

    Kommentar von Lotti | 18. Dezember 2010 | Antwort

    • Das Zitieren von Koransuren hat nichts mit dem Islam zu tun !
      und mit dem Koran auch nicht ! :mrgreen:

      Kommentar von ostseestadion | 19. Dezember 2010 | Antwort

  2. Vielleicht waren Weihnachtsgänse gerade aus?

    Kommentar von Karl Eduard | 19. Dezember 2010 | Antwort

    • Ja , aber dann nimmt frau doch ente , oder das nachbarskind.

      Kommentar von ostseestadion | 19. Dezember 2010 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: