Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Zur allgemeinen Belustigung …

Ist the sweet little Mäuschen nicht putzig ?

Advertisements

28. Februar 2011 - Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , ,

10 Kommentare »

  1. Ich bin dafür, daß sweet little Mäuschen mit gutem Beispiel vorangeht und ihren Posten für eine noch dümmere Migrantin räumt. Aber dann wäre sie ja selbst betroffen! Oh mein Gott, das geht natürlich nicht.

    Kommentar von Karl Eduard | 1. März 2011 | Antwort

    • Die Suche dürfte sich als sehr langwierig erweisen.

      Kommentar von ostseestadion | 1. März 2011 | Antwort

  2. Puh, da fällt mir ein Stein vom Herzen, daß die lieben Migranten ihre schlimmen Vorwürfe zurückziehen. Man stelle sich nur vor, auf der Straße der Gewalt, mitten im No-Go-Area der Zone der Angst, wäre es wieder zu einem schrecklichen Rassismus-Vorfall gekommen, daß da jemand mit Siech-Heil promoviert. So ist ja alles wieder in Ordnung, und die Welt muß nicht wegen der bösen Deutschen betroffen, bestürzt und empört sein!

    Kommentar von netzwerkrecherche | 1. März 2011 | Antwort

    • Das Hiech Seil war vermutlich eh abgekupfert.
      Von daher hätte , ähm, wär er mal lieber recht,ähm, linkszeitig zurückgetreten.

      Kommentar von ostseestadion | 1. März 2011 | Antwort

  3. jetzt frag ich mich doch,
    warum die Maria nicht gleich einen
    – nee, vier –
    Einstellungsverträge klargemacht hat
    – dann hätten doch die oben Genannten wegen guter Sozialprognose nicht durch U-Haft dem Michel auf der Tasche gelegen

    Kommentar von Blond | 1. März 2011 | Antwort

    • Die kann sie in ihrem Büro einstellen.Da sie ja offensichtlich zu viel Geld hat. Und diesen ganzen Irrsinn bezahlen kann. Angeblich, hüstel, Tschuldigung.
      Langsam glaub ich aber, die ganzen Multiballa balla Apostel sind alles Hochstapler. Die haben gar kein Geld und klauens heimlich aus der Staatskasse. Wo dann weniger für Alte , Kranke, Behinderte , Alleinerziehende usw. verbleibt.

      Kommentar von ostseestadion | 1. März 2011 | Antwort

      • Langsam glaub ich aber, die haben gar kein Geld – klauens aus der Staatskasse
        Ach Quatsch!
        Wie kommste denn uff sowat?

        Kommentar von Blond | 2. März 2011 | Antwort

        • Ja stimmt. Kann ja gar nicht sein. Das wäre ja kriminell.
          Sofern Raub noch eine Straftat ist

          Kommentar von ostseestadion | 2. März 2011 | Antwort

          • Nu 🙂

            Kommentar von Blond | 2. März 2011 | Antwort

  4. Übrijens –
    hia ooch wat zua Belustijung:
    Jobcenter –
    Behördenpanne macht 100 Menschen arbeitslos
    Die Berliner Arbeitsagentur wollte 100 Menschen einstellen, sie hatten ihre vorherigen Jobs teilweise schon aufgegeben. Nun folgt die Arbeitslosigkeit.
    Statt einer Arbeit im Jobcenter nachzugehen, müssen sich die Betroffenen jetzt arbeitslos melden.

    http://www.welt.de/wirtschaft/article12677035/Behoerdenpanne-macht-100-Menschen-arbeitslos.html

    Kommentar von Blond | 2. März 2011 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: