Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Higgs Teilchen verbieten !

Unsere umweltpolitische SprecherIn macht in einem eben ADN gegebenem Interview die Bundesregierung auf eines ihrer schwersten Versäumnisse aufmerksam.

Bereits Jahre vor Fokushima , Nagsaki und den Grünen, hätten Higgs Teilchen, Up und Down Quarks, Bosonen, Positronen und Grüne Landesverbände per Gesetz verboten werden sollen.

Oder zumindest auf 2,0 / Universum begrenzt werden müssen. Unsere Wissenschaftsabteilung hat den Verdacht, daß sich aus Higgs Teilchen, oder Positronen heimlich still und leise dieses Teufelszeug namens Atome entwickelt. Im schlimmsten Falle, also der absolute Supergau , gebären die dann fette Quallen. Welche sich hernach als zu blöd erweisen sinnlose Studiengänge erfolgreich abzubrechen und stattdessen, Hand in Hand mit gleichgesinnten  Autist_Innen , verfassungsfeindliche Bürgerbewegungen gründen .

Durch ein politisch korrektes rechtzei…, linkszeitiges Ausgrenzen, Diffamieren und Diskriminieren aller Atome und Higgsdingsbumse ohne Atomkonferenz , hätte man Fokushima verhindern können !

Aber Angela hat ja wichtigeres zu tun. Flugzeuge kaufen. Und die Higgsdinger machen unterdessen was sie wollen. Es ist nicht zu fassen …

Advertisements

30. März 2011 Posted by | Bilder des Grauens | , , , , , | 1 Kommentar

Trend in Prozent

Hier, kurz 3 Anzeichen für Debilität oder vollständigen politischen Wahn :

1. Du versuchst  Gastarbeiterkriminalität zu verschleiern indem Du „Südländer “ schreibst.

Dann, wenn das nicht mehr hilft:

2. Du versuchst Multiballaballa zu verschleiern indem Du “ Jugendliche “ schreibst.

Sobald da dann auch jeder weiß was Sache ist :

3. Und damit das eindeutigste Anzeichen für Wahn:

Du umschreibst Kulturbringer, Herzlichkeit, Lebensfreude und Bereicherung mit :

>> Beide haben einen leicht gebräunten Teint und sprachen deutsch mit „Jugendslang“ <<

Mallzeit !

26. März 2011 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , , | 4 Kommentare

Steinigung for Mainstreamsabberers

Dieser Bubi steinigt 70 – jährigen.

Ja, liebe Leser_Innen . Sie lesen richtig. Der Bubi grub den 70 – jährigen bis zur Brust in die  Erde ein. Die Arme gleich mit. Rief dann 20-30 GlaubensbrüderInnen zusammen und dann warfen sie solange mindestens faustgroße Feldsteine auf den Kopf des Mannes bis er tot war.

Und was lernen wir daraus ? Diese Steinigungen gibt es eben nicht nur in der Tradition der geilsten , friedlichsten und tollerantesten Ideo…ähm, Religion der Welt, sondern auch bei den KatholikInnen.

Vielleicht hat er aber auch nur aus Mordlust :

>> habe er eine Socke mit Steinen gefüllt und zehn Mal auf den Kopf von Murray Joseph Seidman eingeschlagen. <<

Mag ja auch sein …

20. März 2011 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , , | 12 Kommentare

Das Bild zum Sonntag

Das AutorInnenkollektiv der sozialistischen Arbeit “ Ostseestadion Blog Rostock “ protestiert aufs Schärfste gegen menschInnengemachte Plattentektonik !

20. März 2011 Posted by | Uncategorized | 14 Kommentare

Ganz großes Multi Kulti Kino in Bremen….

Freispruch ! nach Vergewaltigung – Trauma schützt vor Strafe
Eine mehrfache Vergewaltigung ist vor Gericht nicht nachweisbar, weil die Geschädigte nach ihrer Befragung zur Tatnacht psychisch zusammengebrochen war.

Er habe keinen Zweifel, dass es sich so zugetragen habe, wie die „geschädigte Zeugin“ es geschildert habe, sagte Richter Manfred Kelle – um dann einen Freispruch zu verkünden.

Oralverkehr, Analverkehr, immer wieder, auch mehrere Männer gleichzeitig. Einmal sei ihr eine Flasche in die Vagina gestoßen worden, einmal eine Faust: „Wenn man sich vorstellt, was diese 17-Jährige über sich ergehen lassen musste – da kann einem nur schlecht werden“, sagte der Richter. Und dass er sich ein Signal des „Bedauerns“ von den Angeklagten gewünscht hätte. Diese – alle sechs mit türkischem oder arabischen Migrationshintergrund – hatten zuvor 15 Verhandlungstage lang geschwiegen und nahmen am Mittwoch ihren Freispruch auch ohne erkennbare Regung entgegen.

Jetzt kommt der menschenverachtende Tritt in die Fresse des Opfers durch sogenannte „Anwälte“ :

„Vergewaltigung“ dürfe man nicht nennen, was da passiert sei, sagte Verteidiger Eberhard Schulz. „Es gibt auch junge Frauen, die sind sexhungrig“, pflichtete sein Anwaltskollege Matthias Koch bei. Er sprach durchweg von der „so genannten Geschädigten“ und kündigte an, ein Schmerzensgeld-Verfahren gegen die Bild-Zeitung führen zu wollen, weil darin von „feigen Vergewaltigern“ die Rede gewesen war.

Als Mensch verkleidet, bleibt  angesichts dieses grenzdebilen Gesabbers lediglich zu konstatieren. Daher wäre der Begriff „Humanmüll“  für diese beiden KnallchargenPiloten fehl am Platze. Ich muß erstmal kotzen.

17. März 2011 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , , , , , | 3 Kommentare

Islam endlich auch Teil Äthiopiens !

In einem Glückwunschtelegramm an den Staatsratsvorsitzenden des Äthiopischen Zentralkomitees gratuliert die MultiballaballaIntegrationsbeauftragte des beliebten Onlineportals „Ostseestadion Blog Rostock “ dem äthiopischen Volk auf das Herzlichste zur neuen Bereicherung an Kultur , Herzlichkeit und Lebensfreude.

Selbstverständlich gehöre diese faszinierende Ideol… ähm, Religion nicht nur zur 2000 jährigen Geschichte des Frankfurter Flughafens, sondern, nicht minder, auch zur Geschichte Afrikas und , insbesondere auch, Äthiopiens. Und hat diesen blühenden Kontinent erst zu der Blüte geführt , an der er heute steht.

Und das sollte doch Ansporn genug sein, nicht nachzulassen in dem Bemühen, diese paradisischen Zustände auch in Europa mit allöhrr Gewalt herrrrzustellöhn !

Ein gewisser Herr Graumann ist unterdessen sehr, ähm,  „besorgt“:

In Deutschland nimmt der Hass auf Juden zu – weil verstärkt Muslime zuwandern. So sieht es Dieter Graumann, Chef des Zentralrats der Juden in Deutschland. „Jude“ sei ein gängiges Schimpfwort.

Also, wenn ich Käse importiere kaufe.Und den dann in meinen Kühlschrank packe. Dann nimmt doch nicht der Anteil des Käses im Kühlschrank zu. Und, selbst wenn der Kühlschrank dann nach Käse stinkt, hat das doch nichts mit dem Käse zu tun ! Das ist dann doch „Phobie “ !

Das liegt doch, inschallah,  einzig und allein an der ausgrenzenden ablehnenden Haltung der Salami, des Senfs und der Marmelade im Kühlschrank. Ist das denn so schwer zu begreifen…..

PS: gefunden bei und Dank an , das politischer Wahnsinn kritische Blog : Vitzliputzli

13. März 2011 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , , , | 1 Kommentar

Confudere de Confusiones

“ Die Menschen holzen Bäume ab um daraus Papier herzustellen auf dem sie dann versuchen die Leere in ihren Köpfen darzustellen. “

Saludos, Copyoneros !

7. März 2011 Posted by | Zitate der Weltgeschichte | , , , , | 7 Kommentare

Ansturm auf Billigtankstellen …

schwadroniert das ehemalige Nachrichtenmagazin und heutiger schärfster Konkurrent des Volksverblödungsblogs “ Ostseestadion Blog Rostock ™ “ in der heutigen Ausgabe hochtrabend daher.

Daher sieht sich die Menschenrechtsbeauftragte des Blogs genötigt, hier alle Menschen und MenschInnen davor zu warnen.

Jeder in unserer Antifa Gruppe weiß doch, daß das billige Benzin, das für unter 56 Pfennich,  auf Blut aus dem Irakkrieg resultiert. Den der alkoholabhängige Texaner angefangen hat um seine Ölkonzerne mit billigem Öl , also das die das kriegen können und noch reicher werden. Also, die Bonzen von den Konzernen.

Wir rufen daher alle AutofahrerInnen auf, nicht das billige Benzin von den Billigtankstellen zu tanken. Sonst macht der Texaner das immer wieder. Der hat doch längst ein Auge auf den Iran geworfen. Damit seine Ölbonzen da auch dem Volk das Öl klauen ! Oder Vietnam.

Boykottiert alle Tankstellen mit Billigbenzin !  Alle unter 89 Pfennige sind zu meiden ! Das ist Blutöl !

2. März 2011 Posted by | Uncategorized | , , , , , | 7 Kommentare