Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Islam endlich auch Teil Äthiopiens !

In einem Glückwunschtelegramm an den Staatsratsvorsitzenden des Äthiopischen Zentralkomitees gratuliert die MultiballaballaIntegrationsbeauftragte des beliebten Onlineportals „Ostseestadion Blog Rostock “ dem äthiopischen Volk auf das Herzlichste zur neuen Bereicherung an Kultur , Herzlichkeit und Lebensfreude.

Selbstverständlich gehöre diese faszinierende Ideol… ähm, Religion nicht nur zur 2000 jährigen Geschichte des Frankfurter Flughafens, sondern, nicht minder, auch zur Geschichte Afrikas und , insbesondere auch, Äthiopiens. Und hat diesen blühenden Kontinent erst zu der Blüte geführt , an der er heute steht.

Und das sollte doch Ansporn genug sein, nicht nachzulassen in dem Bemühen, diese paradisischen Zustände auch in Europa mit allöhrr Gewalt herrrrzustellöhn !

Ein gewisser Herr Graumann ist unterdessen sehr, ähm,  „besorgt“:

In Deutschland nimmt der Hass auf Juden zu – weil verstärkt Muslime zuwandern. So sieht es Dieter Graumann, Chef des Zentralrats der Juden in Deutschland. „Jude“ sei ein gängiges Schimpfwort.

Also, wenn ich Käse importiere kaufe.Und den dann in meinen Kühlschrank packe. Dann nimmt doch nicht der Anteil des Käses im Kühlschrank zu. Und, selbst wenn der Kühlschrank dann nach Käse stinkt, hat das doch nichts mit dem Käse zu tun ! Das ist dann doch „Phobie “ !

Das liegt doch, inschallah,  einzig und allein an der ausgrenzenden ablehnenden Haltung der Salami, des Senfs und der Marmelade im Kühlschrank. Ist das denn so schwer zu begreifen…..

PS: gefunden bei und Dank an , das politischer Wahnsinn kritische Blog : Vitzliputzli

Advertisements

13. März 2011 - Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , , ,

1 Kommentar »

  1. Weiß nicht, was Du gegen den Islam in Deutschland hast, ausser, daß er uns die Taschen leert. Weniger Geld zu haben, ist doch kein Grund sauer zu sein. Gut, all die schönen Dinge könnten vielleicht gekauft werden, die Grüne und LINKE immer fordern, wenn sie nur nicht gleichzeitig dafür sorgen würden, daß immer mehr Teilhaber einmarschieren. Die Prozentrechnung da solltest Du unbedingt von der Naika Foroutan prüfen lassen. Das sind sicher nicht 90 %. Eher 70 % oder 5. Einigen wir uns auf 5.

    Kommentar von Karl Eduard | 14. März 2011 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: