Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

selbstbewusstes Religionsverständnis

Unser Ostseestadionblogbildungsminister Genosse Manson ist angetan vom selbstbewussten Religionsverständnis der Muslime. Er erwägt, moslemische / islamische Geistliche in deutschen Schulen einzusetzen.

selbstbewusst – Allahu Akbar – Gott is a Djay

Manchmal kommt  mir unser blogeigner Bildungsbeauftragter so vor, als ob er voll einen an der Klatsche hat. Er sagt aber immer “ ich bin nicht verrückt, ich bin nicht verrückt.“ Im Gegenteil. Er sei völlig normal und wir seien die Verrückten und “ islamophob „.  Da wir die für ihn so faszinierende Ideologie nicht mögen. Er wird wohl recht haben. Kann dieser sympathische Mann lügen ? Ich meine – Nein .

Advertisements

14. April 2011 - Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , ,

3 Kommentare »

  1. Abba hallo!
    Is dat hia

    etwa Euja O.s.s.b.bildungsminister,
    weil dea
    „Madonna Wayne Gacy, der eigentlich am Keyboard steht, ist derzeit nicht in der Band“,
    laut wiki(http://de.wikipedia.org/wiki/Marilyn_Manson),
    un wenn, denn haltit ihn ma schön waam und jesund, weil
    „Bislang wurden weltweit über 50 Millionen Tonträger verkauft“ –
    odda ha ick mia jetäuscht un dett is ja nich?
    (Weiter Auswahlmöglichkeit zu -MANSON-http://www.didtheydie.com/morgue/images/charles_manson.jpg)

    Kommentar von Blond | 14. April 2011 | Antwort

    • Der Zweitere :mrgreen:

      Kommentar von ostseestadion | 14. April 2011 | Antwort

      • jefällt mia ooch bessa –
        sieht so nach „Unsere kleine Farm“ aus,
        der Lausa –
        wenn icke mia nich irrn tu, hihi

        Kommentar von Blond | 14. April 2011 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: