Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Wir haben lange überlegt

ob wir uns zu dem grauenhaften Vorfall äussern sollen. Ein Vorfall – von so unvorstellbarem Ausmaß , das selbst der zweite Punische Krieg dagegen wie ein Furz im Kosmos wirkt. Von so unendlich tiefer Traurigkeit über den Verlust – lediglich fast vergleichbar mit dem Tod von Bon Scott 1980, als es schien als das sich die Erde für Sekundenbruchteile einer Ewigkeit aufhörte zu drehen, die zwitschernden Vögel und Vögel_Innen aufhörten zu zwitschern, die Blumen, der Himmel , des Meer, ach , schon wieder das Meer, vergrauten – kurz – die gesamte Wirklichkeit sowie beinahe die komplette Realität für eine kurze Zeit öd, fahl und leer wirkten.

Selbst heute , Tage nach der schrecklichen Tragödie , in den Ostseestadion Blog Redaktionshallen sowie in den angeschlossen Funkhäusern – kein Lachen, kein Lächeln, kein Spaß – selbst , und das will schon etwas heissen , nach dem zweiten Frühstückshavannasprite morgens um halb 6 in Deutschland, nicht die Spur von Fröhlichkeit oder entspannter Lockerheit. Es wird wahrscheinlich Jahre bis Jahrzehnte benötigen, bis unser Autor_Innenkollektiv der sozialistischen Arbeit diese schreckliche, an Grausamkeit kaum zu überbietende Tragödie vollständig verarbeitet hat.

Amy Winehouse ist tot.

Das gesamte Autor_Innenkollektiv verneigt sich tief und so weit es geht bis zum Boden und wieder zurück vor dieser grandiosen Soulsänger_In.

So lasset uns jetzt andächtig des folgendes Liedes lauschen:

28. Juli 2011 Posted by | Bilder des Grauens | , , , , | 2 Kommentare

Von “ kruden Thesen “ und “ wirren Weltbildern „

Wir lesen und hören ja aktuell oft von „kruden Thesen“ oder „wirren Weltbildern“ von Aktivisten … wie die ja seit kurzem heissen :mrgreen:

>> In der Fastnacht 1542 hatte Luther erstmals den Koran in lateinischer Übersetzung gelesen. Wahrscheinlich veranlasste ihn die Einnahme Budapest durch die Türken nun endlich selber einmal den Koran zulesen. Nach dem lesen des „Alkoran“ hatte sich Luthers Polemik gegen den Islam verhärtet. Um den Islam mit seinen eigenen Waffen zu schlagen, setzte sich Luther dafür ein, das der Alkoran nun auch ins Deutsche übersetzt wird. Damit sollte jedem die  Gelegenheit gegeben werden die Falschheit des Mahomeths selber zu erkennen.<<

Sabber mir hier in Europa keiner was , er hätte das alles nicht gewußt.

Burkaverbot ? Ick jloob ick lüje. Burkapflicht ! Jeder soll sehen, wieviele schon hier sind und das Hartz4 Budget belasten 😀

25. Juli 2011 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , | 2 Kommentare

Das ist so gemein !

Vom Autor_Innenkollektiv der sozialistischen Arbeit – “ Ostseestadion Blog Rostock™ “ – ist uns linksrotgrünen Vollpfost_Innen zugesichert worden, daß wir mit unserer mensch_Innen, alten, kranken, behinderten_Innen und sozial Schwachen verachtenden Politik hier in Europa immer weiter machen können – bis zum Bürgerkrieg – und uns nichts passiert.

Und jetzt diese Scheiße ! Zudem noch die Quote ignoriert – das Schwein ! Ekelhaft !

Ich muß jetzt los. Prüfen, ob das Täter_In gezielt auf Invasor_Innen schoß.

23. Juli 2011 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , | 2 Kommentare

Der Bundesfinanzminister verkündet :

Die neue, vereinfachte Steuererklärung :

10. Juli 2011 Posted by | Börsengeflüster, Bilder des Grauens | , , , , , | 8 Kommentare