Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Von “ kruden Thesen “ und “ wirren Weltbildern „

Wir lesen und hören ja aktuell oft von „kruden Thesen“ oder „wirren Weltbildern“ von Aktivisten … wie die ja seit kurzem heissen :mrgreen:

>> In der Fastnacht 1542 hatte Luther erstmals den Koran in lateinischer Übersetzung gelesen. Wahrscheinlich veranlasste ihn die Einnahme Budapest durch die Türken nun endlich selber einmal den Koran zulesen. Nach dem lesen des „Alkoran“ hatte sich Luthers Polemik gegen den Islam verhärtet. Um den Islam mit seinen eigenen Waffen zu schlagen, setzte sich Luther dafür ein, das der Alkoran nun auch ins Deutsche übersetzt wird. Damit sollte jedem die  Gelegenheit gegeben werden die Falschheit des Mahomeths selber zu erkennen.<<

Sabber mir hier in Europa keiner was , er hätte das alles nicht gewußt.

Burkaverbot ? Ick jloob ick lüje. Burkapflicht ! Jeder soll sehen, wieviele schon hier sind und das Hartz4 Budget belasten 😀

Advertisements

25. Juli 2011 - Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , ,

2 Kommentare »

  1. Ja. Luther. Der gehört auch verboten. Ist gar nicht mehr zeitgemäß. Mit seinem Anti – Papstgehetze war er ja auch für die Toten des Bauernkrieges und der Reformation verantwortlich. Obwohl er wohl nie selber ein Schwert angefaßt hat.

    Kommentar von Karl Eduard | 27. Juli 2011 | Antwort

  2. Burkaverbot ? Ick jloob ick lüje. Burkapflicht ! Jeder soll sehen, wieviele schon hier sind

    Willste im ernst seen, wih uff de Bürjasteije keen Plats meer is, wail da allet volla Jeschpänsta rumwallt?
    Ick jloob ett hackt.

    Kommentar von Blond | 27. Juli 2011 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: