Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Depotgemuschscheltes 2 – 19.08.2011

19.08.2011

Heute – Kauf 526 Commerzbank CBK – WKN: 803200 – zu 1,90

Depot:

25 oz Silber – Wert 33,54 x 25 = 838,50

526 Stk Commerzbank x 1,90 = 999,40

Cash = 0,60

Gesamt = 1838,50

Ausblick : Die Welt geht mit Sicherheit unter. Die „Märkte“ spielen verrückt – Aktien „crashen“ beim Daxstand von 5400 Punkten, welcher 2009 auf 2200 stand – Schuld sind „Spekulanten“ – „Märkte“ – „Finanzjongleure“ – „Leerverkäufer“ welche Aktien und Anleihen leer verkaufen die sie gar nicht haben und die sie dann liefern müssen , ähm .

Wer an den Zuständen nicht schuld ist, sind Multiballaballabesoffene Berufskri..ähm… politiker, welche seit Jahtzehnten zu blöd sind die Einnahmen des Staates mit den Ausgaben zu vergleichen.Sollten die Märkte hoffentlich weiter „crashen“ – hier: the Ostsseestadionsblog next Topmodel :

Watchlist : Daimler – WKN: 710000 Symbol: DAI – aktuell 35,20

Habe die Ehre

31.03.2011 – Tokyo Electric Power ( WKN: 854307 )- Kurs: 3,79  – Stücke: 1,6 Mrd = Marktkapitalisierung heute : 6,09 Mrd )

( Mercedes Benz WKN: 710000 = 50,-)

29.03.2011  – Heute Depotumstellung : Die nachfolgenden Sendungen verschieben sich um ca. 30 Minuten .

Die langjährigen Ostseestadion Blog Leser kennen den Artikel „ Finanzcrash – Enteignung mit System “ (oben rechts). Damals stellten wir unsere Daimler glatt (die kuwaitische AK47 an unserer Schläfe hatte keinen Einfluß auf unsere Investmententscheidung ! ). Gegen (fiktiven) Erwerb 1 oz Gold – 25 oz Silber.

Fiktives gläsernes Depot : Ausgangsbasis alt  – 1000 € :

700,- €  – 1 Unze Gold

300,- € – 25 oz Silber (12,- )

Unze Gold fliegt heute zu 1000,- raus.

Depot neu:

25 oz Silber + 1000 cash.

Hiemit setzen wir uns völlich unaufgeregt an die Seitenlinie der Frankfurter Börse.

Gründe: Nix ist klar. Ausser, das Nordafrika brennt. Zu klein geratener Franzose bombt fleissig mit. Wenn zu klein geratene Bomberpiloten losmarschieren , bildlich gesprochen, ist immer schlecht für Börse.

Amerika – pleite. Banken pleite – Staaten – pleite – Alle pleite – wenn jetzt die erste japanische Bank ins Straucheln kommt, werden die Zentralbanken statt 24 Stunden am Tag,  48 Stunden pro Tag Gelddrucken müssen !

Schaun mer mal. Ziel ist, Daimler unter 40 zu bekommen. Melden uns , falls es klappt.

Hasta luego

Advertisements

19. August 2011 - Posted by | Börsengeflüster | , , , , ,

7 Kommentare »

  1. kann man denn sein ganzes Gold auch in eine AK47 umgießen? Eine AK47 aus reinstem Gold, von außen in Plastik lackiert und in der Schrankwand ruhend, dürfte doch bei einer Betriebsprüfung kaum auffallen. So kann man doppelt Werte schöpfen. Erstens Gold in Nutzgegenstände umwandeln. Zweitens kleine Goldstücke an die zufällig sich im Hauseingang geirrten mobilen ethnischen Minderheiten oder den grünen Wahlkampfleiter mit hoher Geschwindigkeit verschenken…

    Kommentar von stalker | 29. März 2011 | Antwort

    • Plaste !

      Kommentar von ostseestadion | 29. März 2011 | Antwort

  2. erwischt. Bin schon domestiziert. Muss mal wieder nach Rostock…

    Kommentar von stalker | 29. März 2011 | Antwort

    • Das ist sehr beunruhigend.
      Vielleicht wäre der Gründungstag der Die Freiheit in Meckl. ein Anlaß in die schönste Stadt der Welt zurückzukehren.

      Kommentar von ostseestadion | 30. März 2011 | Antwort

  3. 29. März 2011? Ist das schon so lange her?

    Kommentar von stalker | 19. August 2011 | Antwort

    • Jo. Und erst 80 % in Front – wie peinlich .

      Kommentar von ostseestadion | 20. August 2011 | Antwort

  4. Alle festeren Sachwerte werden rapide teurer, nicht nur Edelmetalle, auch Immobilien. Haut eure Euros raus, wo ihr noch könnt!

    Kommentar von eulenfurz | 22. August 2011 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: