Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Ich bin schlecht !

Guten Tag.

Mein Name ist Ratzinger. Ich bin der Chef der Katholiken. Also der Stellvertreter Gottes auf Erden für die.

Laut Aussage einiger Schöngeister bin ich ein Kinderschänderschützer. Ich habe auch den lieben langen Tag nichts weiter zu tun als Kinderschänder zu schützen. 102,5 % meiner Zeit im Vatikan verbringe ich damit Bestechungsgelder an die ermittelnden Behörden zu überweisen, damit diese die Strafverfolgung der Kinderschänder einstellen.

„Wo bleibt die lückenlose Aufklärung?“

Ja,deswegen verbringe ich ja soviel Zeit mit der Bestechung. Ich weiß, daß ich für jeden Scheiß der auf der Welt passiert verantwortlich bin, und wenn ein Katholik irgendwo eine Schachtel Zigaretten klaut, muß ich es aufklären.

Außerdem auf der Agenda: Diskriminierung und Verfolgung von Homosexuellen und die Ungleichbehandlung von Frauen. Der „weltgrößte Männerbund“ propagiere ein patriarchales und sexistisches Familienkonzept, das Frauen auf „willige Gebärmaschinen“ reduziere, riefen wütende Demonstranten heiser in die Mikrofone.

Das ist eines meiner Lieblingshobbies. Die Diskriminierung und die Verfolgung von Homosexuellen. Weil es mich besonders interessiert wie Homosexuelle ticken. Deshalb verfolge ich sie, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Es ist ein Stück weit auch Langeweile. Willige Gebärmaschinen reduzieren auch nur wir – dadurch erübrigt es sich auch, damit anderen Religionen auf den Sack zu gehen.

Weil wir schlecht sind !

24. September 2011 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , , , , | 3 Kommentare