Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Befreiungsschlag zur Eurorettung leicht erklärt !

Stündlich erreichen uns LKW Ladungen voller Briefe besorgter Mitbürger_Innen , welche Angst, ähm  Neudeutsch: „Phobie“ vor dem Euro Crash haben und uns nun fragen, wie denn die heissgeliebte Füsiker_In und der Sarko den Euro retten wollen. Kurz: Wie sieht konkret so ein Befreiungsschlag aus ?

Wir haben das Szenario mal leichtverständlich für Sie , höchstverehrte Leser_Innen , nachgestellt :

So in etwa sieht das dann aus.

Advertisements

24. Oktober 2011 - Posted by | Börsengeflüster | , , , ,

2 Kommentare »

  1. Auch die Videos „Merkel bricht sich das Genick“ und „Mann schießt Westerwelle Mütze vom Kopf“ haben was.

    Kommentar von hessenhenker | 24. Oktober 2011 | Antwort

  2. Wie wär’s mal mit nem Befreiungsschlag für meinen „auf Freischaltung wartenden“ Kommentar in der Aktuellen Kamera?
    Ich verlange Reisefreiheit für Kommentare!
    Genscher raus auf den Balkong!
    Genscher raus auf den Balkong!
    Genscher raus auf den Balkong!

    Kommentar von hessenhenker | 27. Oktober 2011 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: