Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Übergangsrat wehrt Angriff auf Bundesbank ab !

Deutschland wehrt sich gegen Bestrebungen anderer Staaten, die Devisenreserven der Bundesbank zur Euro-Rettung zu verpfänden.

„Von deutscher Seite ist dieser Vorstoß abgelehnt worden“, sagte der Sprecher des Nationalen Übergangsrates  Steffen Seibert .
Einige Teilnehmer des G20-Gipfels in Cannes hätten die Frage aufgeworfen, ob Sonderziehungsrechte des Internationalen Währungsfonds (IWF) herangezogen werden sollten, um die Schlagkraft des Euro-Rettungsschirms ESFS zu steigern. Sonderziehungsrechte sind eine Art künstliche Währung und gehören zu den nationalen Währungsreserven. Auch die Bundesbank als Hüterin der Währungsreserven lehnte den Vorstoß strikt ab.

Weiterer Link – Vorsicht pervers !

Der Deutsche !

Das Präsidium konnte gestern nicht klären, durch welche Straftaten im einzelnen Lars S. bislang aufgefallen ist. Der Deutsche ist nicht als Intensivtäter registriert.
Auch wenn er als Kind für die Tat nicht belangt werden kann, wird er noch einmal von der Polizei vorgeladen. Laut Zeugenaussage ist einer der Täter ein etwa 1,30 Meter großer, schlanker und sportlicher Südländer.

Also, die Zerstörung der intakten Familie als Keimzelle einer gesunden Gesellschaft durch uns Links Rot Grüne Intensivtäter_InnenVolltrottel ist ja gut und richtig und progressiv. Allein, der Sinn mag mir nicht recht einleuchten….. Der Sinn, der Sinn ….Was ist so geil an solchen Zuständen ?

Advertisements

6. November 2011 - Posted by | Kunzelbandslerin | , ,

4 Kommentare »

  1. Es ist nicht der Sinn, es ist die Sinn-Freiheit, die verwirrt und den Zweck – ja, soll man sagen verschleiert?

    Kommentar von monologe | 9. November 2011 | Antwort

    • Lüfte den Schleier. Ich erkenne in dem ganzen Schwachsinn keine Logik und keinen roten Faden
      1-2 König_Innenreiche dem, der den Schleier lüftet !

      Kommentar von ostseestadion | 9. November 2011 | Antwort

  2. Tja, 1-2 König-Innenreiche, das sind so Grimms-Prämien, die im Falle von Entschleierung nicht ziehen, weil im Reich der Schleier für Heldentaten Jungfrauen zu verdienen sind. Für Entschleierung dürfte der Kopf rollen, den man sich in den Abendländern über das macht, was hinter dem Schleier wohl sein mag. Panimai?

    Kommentar von monologe | 9. November 2011 | Antwort

  3. Auf monologe
    Wenn das Gehirn so einfach wäre, dass wir es verstehen könnten,
    dann wären wir so einfach strukturiert, dass wir es nicht verstehen könnten.

    Kommentar von Blond | 17. November 2011 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: