Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Abwrackprämie für Top Ökonomen gefordert

Aus aktuellem Anlaß fordert die finanzpolitische Sprecher_In des Aktien und Finanzblogs „Ostseestadion Blog Rostock“ in einer eben adhoc veröffentlichten Meldung eine Abwrackprämie für grenzdebile Top „Experten“.
Wer besonders schwachsinnige Top „Experten“ aus dem Verkehr nimmt und sie, behutsam in weiße Jacken verpackt, in liebevolle Betreuung gibt, wo sie keinen Schaden mehr anrichten können, bekommt 2500 der jeweils aktuell geltenden Währung in kleinen durchnummerierten Scheinen auf sein Konto in Singapur überwiesen.

Desweiteren sei seitens der Bundeskasperleregierung über eine Verbotsverfahren nachzudenken, das es Müttern von zukünftigen Top „Ökonomen“ verbiete Schnaps in den Schnuller der Ökonomensäuglinge zu geben, um sie ruhig zu stellen.

Advertisements

21. April 2012 - Posted by | Börsengeflüster

1 Kommentar »

  1. meen juta ostsee – rooch ma east ne HB, damit de nich so hoch jeen tust 😀 .
    Dea jute Mann will doch nua den Schtaat seen Säckl wihda n büschn fülln tun.
    Damit dea wihda Koole füa die Negaasse, Kriechn, Poatugalesn, Ah-la-lalallala-Jihadistn usw. ham tut.

    Kommentar von Blond | 24. April 2012 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: