Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Ich schwör

Aus aktuellem Anlaß ….

der neue Amtseid für das aktuell herrschende PolitikerGesindel der organisierten Kriminalität:

Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle der internationalen Finanzmafia widmen, seinen Zinsnutzen maximieren, Schaden von ihm wenden,-  nicht, moderate Zuwanderung von redlichen Bürgern, sondern ungehinderte Massenzuwanderung von Millionen Nichtsnutzen bedingungslos und brutalstmöglich durchsetzen,

Kosten (und damit die Zinszahlungen) , und weitere horrornde Verschuldung, auch auf die Kommunen, Bundesländer und Städte ausweiten,
die Gesetze des Falschgeldsystems der Finanzmafia wahren und bis zum Endsieg verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und für ungebremstes Wirtschafts und Bevölkerungswachstum sorgen werde.

Ich schwöre, dass ich all meine Kraft für falschgeldsystemerhaltenes Wirtschafts und Konsumentenwachstum geben werde. Ich werde soziale und Umweltprobleme konsequent ignorieren, egal wieviel Tier und Pflanzenarten für immer aussterben oder egal wie lang die Staus auf europäischen Strassen werden.

Üsch schwör, aldder, dass ich die Verschuldung in immer wahnwitzigere Dimensionen treiben , die lebenserhaltende Mittelschicht brutal ausrotten, Steuersenkungen im Hochsteuerland konsequent verhindern , und zum Endsieg, sämtliches Volkseigentum wie Wasser,- und Energieversorgung brutalstmöglich privatisieren, und damit in die Hände meiner Mafiafreunde geben,  werde.

Im Endstadium des Wahnsinns wrden wir selbst Salafisten importieren, nur um genügend Konsumenten für die Produkte unserer  international agierenden Syndikate zu erhalten und Steuergeld direkt an drogendealende Großclans , getarnt als Kindergeld und Hartz4 Leistungen, auszahlen lassen, wohlwissend dass diese jährlich 50 Millionen aus Drogen und Schutzgeldgeschäften scheffeln.

Mir ist bewusst, dass wir unsere Rentner_Innen, Krank_Innen und sozial Schwach_Innenverachtende Politik nur solange durchsetzen können, wie wir Rückendeckung von unseren gesamten Parteimitglieder_Innen haben. Solange unsere Mittäter_Innen in unseren kriminellen  Vereinigungen SED,SPD, Die Linke, Die Grün_Innen nicht von der breiten Masse der redlichen Bevölkerung ignoriert und angefeindet werden, werden wir weitermarschieren bis Allen das Lachen und der Kontozugang zu Sparkonten vergeht,

so wahr mir  Gold**n Sa**s helfe.

Hm, ist bisserl lang geworden, der neue Amtseid der Bande. Aber, je länger sie im Amt sabbern umso weniger Schaden können sie anrichten.

Ergänzungen untertänigst erwünscht.

PS: Erste Ergänzung: Ich schwöre, dass ich sämtliche Kritiker_Innen an unserer Globalisten und Finanzmafia freundlichen Politik als Rechtsextremisten oder Rechtsradikale diffamieren , und die Steuergeldveruntreuung für den „Krampf gegen Recht“ maximieren werde.

31. März 2013 Posted by | Zitate der Weltgeschichte | | 2 Kommentare