Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Mächtige Gegner der Linken und Grünen Kriegshetzer

Euer perverses Spiel , das die Superreichen noch superreicher machen soll, ist aus:

hier ist der Beweis:

savethechildren

savethechildrenindonbass2

savethechildrenindonbass3

Da habt ihr …

Werbeanzeigen

30. August 2014 - Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , , , , , , ,

2 Kommentare »

  1. Hallo Gleichgesinnte
    Friedensmahnwachenthema:
    Kapitulation versus Kriegsdienstverweigerungsantrag
    Kapitilatio(n), das Recht jedes Einzelnen, für Zivilisten/Armierte/(zukünftig) Mobilgemachte
    Textentwurf(nur für bedingungslose Kapitu), Hinweise und Anmerkungen

    möglicher Text, für bereits Armierte/Mobilgemachte, & zur Kenntnis Ziviler:

    Hiermit verkünde ich und gebe bekannt:
    meine bedingungslose Kapitulation gegenüber sämtlichen Kombattanten/Kriegsparteien und gelobe stets und ständig das weiße Tuch/Fahne, täglich und nächtlich, ununterbrochen, deutlich und unübersichtlich, in meiner Gegenwart bei mir zu führen, sammt Kapitulatonsurkunde. An kriegerischen Handlungen nehme ich nicht mehr teil, und werde derartige Handlungen nicht weiter unterstützen.
    Das Hoheitszeichen weißes Tuch/ weiße Fahne führe ich bei mir, stets und ständig an der mir gegebenen/zugewiesenen Uniform, sichtbar und erkennbar, bei Tag und bei Nacht, auch an der Bettstatt, deutlich und unmißverständlich.
    Ein Widerruf dieser Kapitulation findet nicht statt.
    Mit friedlichen Grüßen

    Hinweise/Ergänzungen:
    Wer möchte, kann noch die salvatorische Clausel der Kapi-Erklärung hinzufügen.
    Nicht Name, sondern Familienname, nicht Adresse sondern Anschrift, Ort und Datum der Proklamatio(n)
    Nicht nur die Führungsstäbe der Kriegsparteien sind zur Kapitulation ermächtigt/ berechtigt, jeder einzelne Krieger ist zum Kapitulation selbstermächtigend berechtigt.
    Schriftform und Hoheitszeichen
    Kapitulierte/Kapitulanten sind alimentiert zu behandeln: Versorgung mit Kleidung, Unterkunft, mit Nahrung/Lebensmitteln und Kulturellem, Schutz der körperlichen und geistigen Unversehrtheit. Es ist untersagt Kapitulierte/Kapitulanten weder körperlich, seelisch/geistig zu kränken, noch den Tod herbeizuführen, noch zu entführen.

    Die Schriftform ist (je nach Bedingungen oder bedingungslos), mit vollständigem gesamtem Namen zu unterschreiben, nebst Ort und Datum, und bestenfalls Stempel/Datum/Unterschrift der Kommandantur/des Vorgesetzten.
    Weitere Enzelheiten zum Inhalt, gernedoch ergänzen, entsprechend der Haager Landkriegsordnung, dem sog. Kriegsvölkerrecht(Völkerkriegsrecht), Genfer Konvention und weiterführenden Statuten bzw. Regelungen.

    Anmerkungen:
    Verbreitung ist erwünscht, auch in Teilen , bestenfalls vor eventuell kommenden Kriegserklärungen/Mobilimachungen, um die Zivilbevölkerung vorab wissentlich in Kenntnis zu setzen.
    Am Vorabend des ersten „Tages der Wahrheit“ hiermit meinen Dank und vorzügliche Hochachtung (hoch dero) dem/den Erfindern dieses Tages, möge dieser Tag [sich] jähren.
    Dank und Hochachtung auch die Menschen der Friedensmahnwachen, deren Unterstützer, Gleichgesinnte und den Nichterwähnten.

    MfG , Mit friedlichen Grüßen
    „Ministerium“ für Gemeinwohl
    .uns“ hilge

    Kommentar von mario hilgenfeld | 15. September 2014 | Antworten

  2. Sehr geehrter Herr Minister für Gemeinwohl.

    Der Erfinder des Tages ist doch Herr Popp/Wissensmanufaktur.

    Übrigens ist Gemeinwohl pöhse, rassistisch und neurechts und homophob.

    Kommentar von ostseestadion | 16. September 2014 | Antworten


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: