Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Auf ein Wort mit Christian

Wir haben Ihnen ja gestern schon den Christian vorgestellt.

Christian ist Vorsitzender Richter am (AM) Amtsgericht.

Und verurteilte eine Putzfrau, welche im Nebenberuf auch noch Mutter ist, zu einer Geldstrafe von 1600 Euro.

Gesetzt den Fall, der 130 greift, ist das soweit formaljuristisch richtig und nicht zu beanstanden, da die Frau ja wirklich alle meinte. Soweit auch nur einer nicht straffällig wurde, greift der 130, soweit er rechtsstaatlich eingeführt wurde.

Warum nun dieser Artikel.

Nun, unserer Meinung nach, soweit sich die Meinung mit der Meinung der Regierung deckt, ist dem Herrn Vorsitzenden ein kleiner , nun ja, Flüchtigkeitsfehler unterlaufen.

Kann passieren.

Die Angenagte ist Putzfrau und Mutter.

Wieviel, verehrte Leser_Innenschaft, bekommt eine Putzfrau und Mutter monatlich ausgezahlt?

Muss sich der verehrte Herr Vorsitzende und das Gericht im Allgemeinen nicht vor dem Urteil ein Bild des/der Angenagten machen?

Wie lebt er. Ist sie gewöhnliche Gewohnheitsverbrecher_In? Die Kindheit, das Einkommen? Ist sie einschlägig vorbestraft?

Wievel ist denn 1600 Euro für eine Putzfrau in diesem Land?

Kann es sein, dass der Herr Vorsitzende mit 1600 Euro ein klein wenig übers Ziel hinausschoss?

Das ist mancher Putzfrau seiner ihr ganzes Geld – Vermögen.

Und käme damit fast einer Komplettenteignung gleich.

Also, es hätten auch „Im Namen des Volkes“ – eine Geldstrafe von meinetwegen 200 Euro gemacht.

Was auch noch extrem viel für eine Putzfrau in Tateinheit mit Mutter ist – wäre.

oder meinetwegen 100.

Um dem Christian für ein zukünftiges Leben ohne Überurteile fit zu machen, hier nun ein kleines Beispiel aus Übersee.

Ein Mann erwischte seine Fau beim Seitensprung mit einem anderen Mann und verprügelte diesen.

Soweit , so falsch. Deshalb verurteilte ihn ein Richter folgerichtig wegen Körperverletzung.

Da aber der Richter der richtigen Annahme war, dass , wenn ein Mann mit einer Frau eines Anderen den Seitensprung ausübt, er damit rechnen muss ewischt zu werden und folgerichtig die Gefahr bestehe verprügelt zu werden, verurteilte er den Angreifer zu einer 1 wöchigen Haftstrafe, welche zur Bewährung ausgesetzt wurde.

Bewährungszeit: 5 Minuten.

Klar soweit?

Gut

PS: Für die Juristen_Innen unter uns eine Frage: Greift der 130 überhaupt?

Ist , wenn eine Hausfrau und Mutter auf Gesichtsbuch ihren Unmut über , und nun zählt sie doch auschliesslich Kriminelle auf? , Luft macht , es geeignet , den öffentlichen Frieden zu stören?

Wird dann morgen die öffentliche Ordnung zusammenbrechen? Chaos, Anarchie ausbrechen und wahrscheinlich die Borg oder Klingonen brutal in das Machtvakuum stossen?

Wird die Sonne noch aufgehen? Die Krankenhäuser noch öffnen. ?

Falls es eine Putzfrau wagt auf Gesichtsbuch Kriminelle anzuprangern, bzw die Veruntreuung von Steuergeldern der werktätigen , sowie kunst und Kulturschaffenden Bevölkerung, für ebendiese?

Wir wissen es nicht.

Advertisements

15. Juli 2018 - Posted by | Uncategorized

3 Kommentare »

  1. Alles, und auch wirklich der kleinste Piep, den du von dir gibst, ist, wenn es nicht regierungskonform bzw. links-grün-orientiert ist, ein brutalster Verstoß gegen die öffentliche Ordnung und als rassistische Verhetzung auch noch schwerste Grimminalität! Täterä!
    Jawolll!

    Kommentar von Blond | 18. Juli 2018 | Antwort

  2. Haschde Schdimmd. 😀

    Kommentar von ostseestadion | 19. Juli 2018 | Antwort

  3. Ich beginne zu glauben, dass eine bestimmte, von einigen sehr verhasste Zeit in DE zum Leben für Deutsche so ein klein wenig geeigneter war als die heutige Gesinnungs- und Verräter-Zeit!
    Und da helfen auch keine Indoktrinationen und ständiges Vorhalten der ach so bösen Zustände in den System-Medien über die bewusste Zeit.

    Kommentar von Blond | 20. Juli 2018 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: