Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Hast Du auch schon mal Mamas Kleider probiert ? Oder – „Sie alle heißen Muslime“

Hast Du auch schon mal Mamas Kleider probiert?

Dir heimlich vor dem Spiegel “Islam ist Frieden ” hinters Ohr tättowiert?

Hast Du als Kind schon Schwesters Puppen massakriert ?

Ist Dein einziger Freund – ein Gummipuppenkopf?

Mohammad heißt Dein Idol ?

Du magst ihn lieber noch als Alkohol ?

Hast Du auch schon mal Mama’s Kleider probiert ?

und vorm Spiegel in Strapsen onaniert ?

Bist Du Vizepräsident – vom Kindermörderclub ?

Islamic insurgents Boko Haram claimed responsibility for a suicide bomb attack on a church service in Nigeria on Sunday. Three people including a toddler were killed in the blast in Jos which sparked a deadly revenge attack by Christian youths

Muslime von Boko Haram haben die Verantwortung auf sich genommen für einen islamischen Bombenanschlag auf eine Messe in einer Kirche (!) in Nigeria am Sonntag. Drei Menschen, darunter ein Baby, wurden beim Anschlag getötet. Die Christlichen Jugendlichen haben einen Vergeltungsanschlag verübt.

PS: gefunden bei Kybeline

27. Februar 2012 Posted by | Lesenswertes aus anderen Blogs | , , , | 2 Kommentare

Mehr Migrant_Innen in den Staatsdienst !!!

Anschläge auf Deutschland, Terror gegen deutsche Bürger: Im Internet kursiert ein neues Hetz-Video des deutschen ( :mrgreen:Das scheinen die ernst zu meinen !) Terroristen Mounir C. alias „Abu Adam“.

Der zentrale Satz: „Dennoch muss und wird es, so Allah will, auch in Deutschland eine Serie von Anschlägen auch gegen das Volk geben.“

Seit 1400 Jahren sind sie zu blöd die Welt zu erobern. Bekommen in ihren kargen Sandwüstenkackländern nichts, aber auch gar nichts auf die Reihe. Sind zu blöd ihre Frauen zu verprügeln, sodaß sie sie umbringen müssen und wollen hier Anschläge verüben. Selbst dazu ist dieser Abschaum ( um mal das Wort Humanmüll zu vermeiden) zu blöd. Da verwette ich den Redaktionspanamera gegen.

In Deutschland waren die Brüder aus Bonn eher unauffällig. Mounir C. machte das Abitur, absolvierte seinen Grundwehrdienst und arbeitete zwischen 2003 und 2007 nach BILD-Informationen für das Statistische Bundesamt.

Mehr Migranten in den Staatsdienst!!! Ich schwöre, daß ich meine ganze Kraft gegen das Wohl des Deutschen Volkes geben werde. Schaden ihm mehren. Den kriminellen Abschaum der ganzen Welt auf Kosten der Bevölkerung importieren werde. Die Staatskasse für den Unterhalt der gut ausgebildeten neuen Schätzchen plündern werde. Wenn das Geld alle ist, Schulden aufnehmen und die Leistungen für die redliche Bevölkerung verringern werde.

Ich schwöre, daß ich alle krankenversichern werde und wenn das Geld nicht reicht, werdet ihr Zuzahlungen zu leisten haben und Leistungseinbussen hinnehmen.

Ich schwöre , daß ich auch weiterhin alle Migranten über einem Kamm scheren werde. Also die redlichen, friedlichen mit den Kriminellen.

Ich schwöre, daß Sarrazins  Buch nichts genutzt hat, kein Umdenken erfolgte und wir immer so weiter machen. Bis ihr uns zum Teufel jagt.

Bitte die kleine Änderung im Amtseid zukünftig zu beachten.

23. Februar 2012 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , , , | 1 Kommentar

Islam endlich auch ein Teil Thailands !

Dienstag, 25. Oktober 2011, 17:40 UHR

Drei Tote bei Explosionen in Thailand
Yala (Thailand) – Bei einer Serie von Explosionen im muslimischen Süden Thailands sind drei Menschen ermordet worden.

Ein Reuters-Reporter hörte bis zu sieben Detonationen in einem Geschäftsviertel der Stadt. Polizei und Ärzte sprachen von mindestens 34 weiteren Verletzten. Der Gouverneur der Provinz Yala, Krissada Boonrat, sagte örtlichen Medien, dass sich die Explosionen in der überwiegend buddhistisch geprägten Stadt in der Nähe von Läden und Restaurants ereigneten.

Zwei Tage zuvor waren in der benachbarten Provinz Narathiwat fünf Menschen nach einem Bombenanschlag ums Leben gekommen. Für den Angriff wurden malayische Muslime verantwortlich gemacht. Bis 1909 war der muslimische Süden Thailands ein unabhängiges malaysisches Sultanat.

Wer solche Zustände irgendwie geil findet, kann ja mehrere Millionen Moslems in Europa ansiedeln und auf Steuerzahlerkosten mit durchfüttern. Wenn das Geld alle ist, kann man ja die Schuld auf die Banken schieben. Oder auf Rentner.

Kommentar eines Islam-Angehörigen der speziell Hohen Schule des Islams:
seid ihr deutsche selber schuld.ihr hattet jahrzehntelang zeit islam und moslems in ihren ländern zu beobachten.ihr habt es aus faulheit versäumt und habt millionen von moslems hierher geholt.es ist eure eigene dummheit,für die ihr mit eurer zukunft und freiheit bezahlen werde

25. Oktober 2011 Posted by | Angeblich Gutmenschen | | 9 Kommentare

Wir haben lange überlegt

ob wir uns zu dem grauenhaften Vorfall äussern sollen. Ein Vorfall – von so unvorstellbarem Ausmaß , das selbst der zweite Punische Krieg dagegen wie ein Furz im Kosmos wirkt. Von so unendlich tiefer Traurigkeit über den Verlust – lediglich fast vergleichbar mit dem Tod von Bon Scott 1980, als es schien als das sich die Erde für Sekundenbruchteile einer Ewigkeit aufhörte zu drehen, die zwitschernden Vögel und Vögel_Innen aufhörten zu zwitschern, die Blumen, der Himmel , des Meer, ach , schon wieder das Meer, vergrauten – kurz – die gesamte Wirklichkeit sowie beinahe die komplette Realität für eine kurze Zeit öd, fahl und leer wirkten.

Selbst heute , Tage nach der schrecklichen Tragödie , in den Ostseestadion Blog Redaktionshallen sowie in den angeschlossen Funkhäusern – kein Lachen, kein Lächeln, kein Spaß – selbst , und das will schon etwas heissen , nach dem zweiten Frühstückshavannasprite morgens um halb 6 in Deutschland, nicht die Spur von Fröhlichkeit oder entspannter Lockerheit. Es wird wahrscheinlich Jahre bis Jahrzehnte benötigen, bis unser Autor_Innenkollektiv der sozialistischen Arbeit diese schreckliche, an Grausamkeit kaum zu überbietende Tragödie vollständig verarbeitet hat.

Amy Winehouse ist tot.

Das gesamte Autor_Innenkollektiv verneigt sich tief und so weit es geht bis zum Boden und wieder zurück vor dieser grandiosen Soulsänger_In.

So lasset uns jetzt andächtig des folgendes Liedes lauschen:

28. Juli 2011 Posted by | Bilder des Grauens | , , , , | 2 Kommentare

Von “ kruden Thesen “ und “ wirren Weltbildern „

Wir lesen und hören ja aktuell oft von „kruden Thesen“ oder „wirren Weltbildern“ von Aktivisten … wie die ja seit kurzem heissen :mrgreen:

>> In der Fastnacht 1542 hatte Luther erstmals den Koran in lateinischer Übersetzung gelesen. Wahrscheinlich veranlasste ihn die Einnahme Budapest durch die Türken nun endlich selber einmal den Koran zulesen. Nach dem lesen des „Alkoran“ hatte sich Luthers Polemik gegen den Islam verhärtet. Um den Islam mit seinen eigenen Waffen zu schlagen, setzte sich Luther dafür ein, das der Alkoran nun auch ins Deutsche übersetzt wird. Damit sollte jedem die  Gelegenheit gegeben werden die Falschheit des Mahomeths selber zu erkennen.<<

Sabber mir hier in Europa keiner was , er hätte das alles nicht gewußt.

Burkaverbot ? Ick jloob ick lüje. Burkapflicht ! Jeder soll sehen, wieviele schon hier sind und das Hartz4 Budget belasten 😀

25. Juli 2011 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , | 2 Kommentare

Heldenepos Release 1.0

Abromeit for Seligsprechung !

Greifswald (ADN/ostseestadion Blog) – Der Bischof der Pommerschen Evangelischen Kirche, Hans-Jürgen Abromeit, hat am Sonntag im Greifswalder Dom St. Nikolai vor dem Rechtsextremismus gewarnt.
Dies sei eine «braune Saat», die Deutschland und Europa nahe an den Abgrund brächte.
Im Kern des Christseins liege das Widerstandspotential gegen alle rassistischen Anschauungen, die die gleiche Würde für alle Menschen verneinten.

Ja, Superhero , dann mach mal…musssch erschdemal kischern …

Ich verwette unsern Redaktionstrabbi Baujahr 1984 , daß unser junger Held mit Sicherheit das Widerstandspotential hat, gegen alle rassistischen Anschauungen, die die gleiche Würde für alle Menschen verneinten, vorzugehen. Mit Sicherheit !

Sure 8, Vers 55: „Siehe, schlimmer als das Vieh sind bei Allah die Ungläubigen.“

Nun, Bischof. Mutig voran ! 😀

1. Mai 2011 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , , , | 8 Kommentare

Kann ja gar nicht sein !

Die  Welt , das führende und hochverehrte Zentralorgan der sozialistischen Einheitsparteien der Nationalen Front sowie des RGW, will uns weismachen, daß nach der skandalösen Verhaftung von 3 MoslemsFriedensengeln –

1. ) ein 29-jährige Marokkaner

sowie seine beiden Komplizen, ein 31 Jahre alter Deutsch :mrgreen: Marokkaner und ein 19-Jähriger mit deutscher :mrgreen: – verscheissern können wir uns alleine ! –  und iranischer Staatsangehörigkeit ,

die Herzlichkeit , Kultur und Lebensfreudegefahr angeblich nicht gebannt sei.

“ Wir müssen in Deutschland weiterhin mit Anschlägen moslemischer Terroristen rechnen.“

Das kann ja gar nicht sein, liebe Welt.

1. – Kann unser geliebtes Politbüro ja nicht noch mehr als 3 Friedensengel mittels Asylgesetzen nach Deuscheland geholt haben, da für deren Unterkunft, Verpflegung und Krankenversicherung  ja überhaupt gar kein Geld mehr da ist. Da, falls es Euch noch nicht aufgefallen ist, das Land völlig Pleite ist.

Alle Kassen, ausser der für den Krampf gegen Recht – und die gehört ja natürlich auch prall gefüllt, sind vollständig leer.

Das ganze Geld hätten die ja dann von der einheimischen Bevölkerung klauen müssen. Also zum Beipiel bei Rentner_Innen, Alten , sozial Schwachen , Behinderten oder bei der Bildung einsparen müssen – hüstel . Also, wenn das jetzt hundert oder zweihundert Moslems wären, die hier leben.  Oder , was noch hirnrissiger wäre – tausend .

Und, da die Mitglieder_Innen unseres heißgeliebten und in aller Maßen hochverehrten Politbüro sowie des Zentralkomitees den Amtseid geschworen haben :

Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen ..

können ja keine weiteren Friedensengel mehr im Lande sein.

.

.

.

Im Übrigen: Können diese sympathischen Friedensengel einem Menschen etwas zuleide tun ?

Wir meinen – Nein ! Unser verdientes Autor_Innenkollektiv der sozialistischen Arbeit vermutet hinter dem von Euch verbreiteten völlich unbegründeten Verdacht eher, daß hier gezielt gegen friedliche Muslime und Muslim_Innen billige imperialistische böhse und terroristenverachtende Propagandareklame gemacht wird.

Ein Skandal ungeheuren Ausmasses !

.

.

.

.

Auf dem Rücken von friedlichen Schilderträger_Innen, zum Beispiel . Schämt euch – pfui !

.

So. Muß jetzt abbrechen. Hab gleich Gruppe.

.

.

.

.

.

30. April 2011 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , , , , | 4 Kommentare

Neues Handy geplant ?

Wir haben die Empfehlung !

Sehr , sehr gern geschehen ! :mrgreen:

23. April 2011 Posted by | Uncategorized | , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Islam endlich auch Teil Äthiopiens !

In einem Glückwunschtelegramm an den Staatsratsvorsitzenden des Äthiopischen Zentralkomitees gratuliert die MultiballaballaIntegrationsbeauftragte des beliebten Onlineportals „Ostseestadion Blog Rostock “ dem äthiopischen Volk auf das Herzlichste zur neuen Bereicherung an Kultur , Herzlichkeit und Lebensfreude.

Selbstverständlich gehöre diese faszinierende Ideol… ähm, Religion nicht nur zur 2000 jährigen Geschichte des Frankfurter Flughafens, sondern, nicht minder, auch zur Geschichte Afrikas und , insbesondere auch, Äthiopiens. Und hat diesen blühenden Kontinent erst zu der Blüte geführt , an der er heute steht.

Und das sollte doch Ansporn genug sein, nicht nachzulassen in dem Bemühen, diese paradisischen Zustände auch in Europa mit allöhrr Gewalt herrrrzustellöhn !

Ein gewisser Herr Graumann ist unterdessen sehr, ähm,  „besorgt“:

In Deutschland nimmt der Hass auf Juden zu – weil verstärkt Muslime zuwandern. So sieht es Dieter Graumann, Chef des Zentralrats der Juden in Deutschland. „Jude“ sei ein gängiges Schimpfwort.

Also, wenn ich Käse importiere kaufe.Und den dann in meinen Kühlschrank packe. Dann nimmt doch nicht der Anteil des Käses im Kühlschrank zu. Und, selbst wenn der Kühlschrank dann nach Käse stinkt, hat das doch nichts mit dem Käse zu tun ! Das ist dann doch „Phobie “ !

Das liegt doch, inschallah,  einzig und allein an der ausgrenzenden ablehnenden Haltung der Salami, des Senfs und der Marmelade im Kühlschrank. Ist das denn so schwer zu begreifen…..

PS: gefunden bei und Dank an , das politischer Wahnsinn kritische Blog : Vitzliputzli

13. März 2011 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , , , | 1 Kommentar

Aussteigerprogramm für Islam begrüßt !

ADN/AK/Ostseestadion Blog Rostock – Der niedersächsische Innenminister Uwe Schünemann (CDU) hat ein Austeigerprogramm für Islamisten angekündigt.

Das AutorInnenkollektiv der sozialistischen Arbeit, Ostseestadion Blog Rostock, begrüßt den Vorschlag des sächsischen InnenministersIn , ein Aussteigerprogramm für die geliebten Islam Friedensreligionisten ins Leben zu rufen ausserordentlich.

Die remigrationspolitische SprecherIn des AutorInnenkollektivs bekräftigte die Forderung, daß am zielführendsten unser fertig ausgearbeitetes Aussteigerprogramm übernommen werde.

Aussteigerprogramm für Islamfans – Copyright Ostseestadion Blog AutorInnenkollektiv

1. Zur Einleitung empfängt der amtierende Bürgermeister der Heimatstadt den Islamanhänger beim Aussteigen noch auf der Gangway am Flughafen.

2. Das Orchester der freiwilligen Feuerwehr der Heimatstadt spielt zu Ehren des Ausgestiegenen verlorenen Sohnes / Tochter , die Internationale, wahlweise  „Unsere Heimat “

3. Bei einem Sektempfang im Rathaus der Heimatstadt des aus Deutschland in seine Heimat ausgestiegenen Helden, werden erste Fragen zur beruflichen Perspektive in der Sprengstoffgürteltaschenfabrik und zur Wiedereingliederung in die zuständige Moscheegemeinde erörtert.

4. Ein Autokorso aller Bewohner der Heimatstadt mit Freudengehupe beendet das Aussteigerprogramm.

16. Dezember 2010 Posted by | Bilder des Grauens | , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar