Ostseestadion Blog

Wir nehmen alles zurück und behaupten das Gegenteil

Sag ich nicht – ätsch – ätschebätsche – nasedreh

Regensburger Moscheefreunde im Internet vorgeführt

Im Stadtosten soll eine Moschee mit Minarett gebaut werden. Beim Diskussionsabend „Muslime unter uns“ mit Dr. theol. Andreas Renz sah sich die Moderatorin Bernadette Dechant im Pfarrsaal der Mater Dolorosa im Hohen Kreuz mit der unerwarteten Situation konfrontiert, dass zehn Mitglieder des sogenannten „Pi-Net“ („Pi“ gleich political incorrect) im Publikum verteilt waren und Fragen stellten:

Nach der Rolle der Frau im Islam und wie es mit der Toleranz gegenüber christlichen Religionen bestellt sei angesichts des jüngsten Massakers an koptischen Christen in Ägypten.

Im Internet wurde die Sprecherin des Stadtostens nun wegen undemokratischen Verhaltens an den Pranger gestellt. Sie hatte den Fragestellern irgendwann einfach nicht mehr das Wort erteilt. „Die wollten hetzen“, begründete Bernadette Dechant ihr Verhalten. „Die hatten sich intensiv vorbereitet und wollten die Vertreter des Islamischen Kulturzentrums an den Pranger stellen.“

Ja, wie konntet ihr nur. Kopfschüttel. Die massenhaften Morde und Sprengungen und Gewalt gegen Frauen und einbuddeln von Töchtern, sind doch alles Einzelfälle und eine Bereicherung für uns alle  . Systempresse nicht gelesen, wa ?

ostseestadion zu rostock , am 12. februar im jahre des Herrn, 2010 um 20:00 Uhr

PS: Gravierender Fehler bei der Wahl zum Pressefoto des Jahres.

Irrtümlich ist DIESES Foto vorgestellt worden. Exklusiv auf Ihrem Ostseestadionsblog, hier das Richtige.

Werbeanzeigen

12. Februar 2010 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , , , , , , | 7 Kommentare

Eben bei Pi gefunden – Vorsicht vor Links SA

  1. #13 Goku (20. Dez 2009 00:09)

    OTOTOTTO

    Menschenjagd auf PI.
    Dem User byzanz wird hier gedroht und sein Foto ins Netz gestellt.

    http://sondo.aktiv-forum.com/artikel-f18/antisemitismus-bei-pi-t66.htm#117

    Das ganze stinkt für mich nach Hetze ansonsten würde dieses Foto nicht erscheinen.

  2. #14 Nordisches_Licht (20. Dez 2009 00:14)

    #13 Goku (20. Dez 2009 00:09)

    Ist wieder Ausgang ?

  3. #15 Goku (20. Dez 2009 00:16)

    @Nordisches_Licht

    Warts nur ab.
    Du bist auch noch fällig.
    Halt dich also besser bedeckt.

  4. #16 Nordisches_Licht (20. Dez 2009 00:21)

    #14 Nordisches_Licht (20. Dez 2009 00:14)

    Persönliche Drohung, ging ja schnell, soll das Deine friedfertigkeit unterstreichen ?

  5. #18 Goku (20. Dez 2009 00:26)

    @Nordisches_Licht

    Hab ich behauptet friedfertig zu sein?
    Kann mich nicht entsinnen.
    Bei euch PInazis hilft nur eins.
    Draufschlagen, zuschlagen und immer wieder nachschlagen.
    Vielleicht kommt dann das Getriebe wieder in Fahrt…..obwohl!?
    Wo nichts ist kann nichts in Betrieb genommen werden.

  6. #21 WahrerSozialDemokrat (20. Dez 2009 00:35)

    #19 Nordisches_Licht

    Bin verwirrt! Goku ist von den “Anderen”?

    Ich dacht mit dem Hinweis auf byzanz wollt er uns im positven Sinne einen Hinweis geben?

    Was hab ich falsch verstanden?

  7. #22 Goku (20. Dez 2009 00:36)

    @Nordisches_Licht

    Das mit dem Treffen habe ich so nicht gemeint.
    4 von ihrer alkoholsüchtigen Bande zu treffen reicht mir schon.
    Aber sie sollten besser aufpassen nicht “geoutet” zu werden.
    Ansonsten ist die Wahrscheinlichkeit eines Besuches schon größer.
    Allerdings werde nicht ich es sein der dann vor ihrer Haustür steht.

  8. Goku (20. Dez 2009 00:38)

    @WahrerSozialDemokrat

    Ich bin kein PImat und gehöre auch sonst keinem ihrer Drecksvereine an.

    Ich hoffe, dass war für einen wie sie verständlich genug ;)

  9. #27 Bad Religion (20. Dez 2009 00:39)

    #19 Nordisches_Licht

    Danke. Hat sich nach “#18 Goku” allerdings von allein
    erledigt. Armer GEISTESKRANKER Antifant.

    Sollten Uns zum Schutz vor solchen Irren eventuell besser Vernetzen.

  10. #30 WahrerSozialDemokrat (20. Dez 2009 00:41)

    #23 Goku

    OK – Denken hilft :-)

    Menschenjagd auf PI, hab ich freundlicherweise in unserem Sinne interpretiert! Das ich PI-User als Menschen betrachte!

    Jetzt musst du denken!

  11. #31 Goku (20. Dez 2009 00:41)

    @Bad Religion

    Bissl spät oder ;)

    3 Dutzend von euch haben wir bereits.
    Sich noch nicht drüber gewundert wieso eine PI-User namens “Seepferdchen” hier nicht mehr kommentiert? ;)

    Falls sie nicht wissen wer das ist ist auch nicht schlimm.
    Es gibt hier genug User die wissen was ich meine.

    Man kann zu ihr nur eines sagen.
    Sie war nicht vorsichtig genug was ihre Identität angeht.

  12. #32 Goku (20. Dez 2009 00:42)

    @WahrerSozialDemokrat

    PImaten und Menschen :)

    Haben sie noch mehr Irrtümer auf Lager :)

  13. #
  14. #34 Goku (20. Dez 2009 00:44)

    @Ladafahrer

    “Ich schlage vor ihn nicht weiter zu beachten und notfalls rechtlich gegen sein verwerfliches Handeln vorzugehen.”

    Das will ich sehen wie euer Gesindel aus der Deckung traut ;)

  15. #35 WahrerSozialDemokrat (20. Dez 2009 00:44)

    #26 Goku

    Ja, ja und Sie haben langeweile und begeben sich in die Hölle! :-(

  16. #36 Goku (20. Dez 2009 00:46)

    @WahrerSozialDemokrat

    Ahja die Hölle -_-
    Es stellt sich nicht nur heraus, dass sie nicht der Hellste sind sondern auch noch eine blühende Fantasie haben.
    Bemitleidenswert.

  17. #37 WahrerSozialDemokrat (20. Dez 2009 00:50)

    #31 Goku

    Tatsächlich Seepferdchen war plötzlich verschwunden!

    Was hast du gemacht? Ein Video? MrSondosable?

    Bist du stolz darauf?

Ostseestadion: Wir denken, die SA hat sie aufgrund eines Fotos bei Pi München  identifiziert.

20. Dezember 2009 Posted by | Angeblich Gutmenschen | , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Lesenswertes für Rostocker

Hier ein lesenwerter Artikel von Pi

www.pi-news.net/2009/10/zensur-pur-im-muenchner-rathaus/

26. Oktober 2009 Posted by | Lesenswertes aus anderen Blogs | , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

PI – bei 50 000 – Herzlichen Glückwunsch ! aus Rostock

www.pi-news.net  mit heute 50 000 Besuchern – 23.30 Uhr

500000

Herzlichen Glückwnsch aus dem Ostseestadion Rostock zu 50 000Lesern am 19.10.2009

Weiter so – www.pi-news.net !

19. Oktober 2009 Posted by | Mecklenburg und Spaß dabei | , , , , , , , , , , | 4 Kommentare